mAP lite MIKROTIK M-RBMAPL-2ND Access Point, Router, Client


MikroTik RouterBoard mAP lite

Der mAP lite ist der kleinste WLAN-Access Point von MikroTik. Da er kaum größer als eine Streichholzschachtel ist, musste sogar ein spezieller Ethernet-Port verbaut werden. Sie können ihn überall mit hinnehmen: benutzen Sie ihn als Reise-Router und erweitern Sie das hoteleigene WLAN auf all Ihre Geräte, oder benutzen Sie ihn als Client-Gerät um die Signalstärke Ihres Laptops zu verbessern. Der mAP ist mit einem Magneten ausgestattet, sodass Sie ihn an jede metallische Oberfläche anbringen können. Sollte diese nicht vorhanden sein, können Sie auch die im Lieferumfang enthaltene Metallplatte mit Klebestreifen zur Montage benutzen. Der mAP lite kann auch als einfaches Konfigurations-Tool für Ihre Server dienen, wenn Ihre Geräte nicht über Ethernet verfügen. Des Weiteren lässt er sich dank seines Magneten auch ganz einfach an ein Rack anbringen. Der mAP lite ist ein dual-chain 802.11 b/g/n-Gerät und arbeitet im 2 GHz-Bereich.

Technische Angaben:

CPU: QCA9533
Nominale Frequenz: 650 MHz
Anzahl der Kerne: 1
RAM-Größe: 64 MB
10/100 Ethernet-Ports: 1
WLAN: 2.4 GHz 802.11b/g/n, dual-chain
PoE in: Passiv und 802.3af/at
Unterstützte Eingangsspannung: 5 - 60 V
Maße: 113 x 89 x 28 mm
Lizenzlevel: 4
Betriebssystem: RouterOS
Max. Stromverbrauch: 3.5 W
Im Lieferumfang enthalten:

5V, 1A-Stromadapter
K-44 Montage-Kit