Rosenfelt RF ED10-L GSM DUAL BAND REPEATER (alle Provider) - Gespräche (500 m2)


Dieses Dual-Band-Repeater-Set wurde speziell für Büroräume, Firmengebäude, Wohnungen und Räume wie Container, Keller, Garagen und Büros zusammengestellt. Der Repeater wird gebrauchsfertig und inklusive aller erforderlichen Zubehörteile geliefert. Das Repeater-Set-Rosenfelt RF ED103-L empfängt über die Außenantenne 900 MHz und 1800 MHz-Signale vom mobilen Netzwerk. Das Signal gelangt über das Koaxialkabel an den Repeater (auch Telefonverstärker oder GSM-Booster genannt), der das Signal anschließend verstärkt und über eine oder mehrere Außenantennen an Ihr Mobiltelefon sendet. Dieser Dual-Band-GSM-Repeater mit 900 und 1800-MHz ist standardmäßig mit einer kleinen, handlichen aufschraubbaren Innenantenne ausgestattet. Der Repeater bietet eine maximale Deckung von ca. 500 m2 in Räumen. Der Rosenfelt RF ED10-L garantiert eine gute und störungsfreie Erreichbarkeit zuhause und im Büro.

Der Repeater kann einfach installiert werden und wird mit folgendem Zubehör ausgeliefert:

Verständliche Betriebsanleitung und Benutzerhinweise
Außenantenne (7dBi)
Repeater für 900 und 1800 MHz-GSM-Netzwerk
10-Meter-Koaxialkabel + Stecker
Innenantenne (5dBi)
Nach der Installation werden Sie sofort merken, wie angenehm es ist, im Haus wieder optimal Mobilsignale zu empfangen.

Anmerkung
1. Ungeachtet der Deckungsreichweite und der Stärke des Repeaters bieten alle Innenantennen eine maximale Deckung von 100 bis 300 m2
2. Wenn eine zweite Innenantenne angebracht werden soll, werden immer ein Splitter + und ein zusätzliches Koaxialkabel benötigt.
3. Unter normalen Bedingungen wird pro Raum/Zimmer eine Innenantenne verwendet.

Was ist zu tun, wenn das Außensignal nur mäßig bis schwach ist?
Bei der Zusammenstellung der Sets sind wir davon ausgegangen, dass der Mobilempfang außerhalb des Hauses/Gebäudes gut ist. Wenn der Mobilempfang im Freien mäßig bis schlecht ist, empfehlen wir Ihnen ein Upgrade der Außenantenne (mit einem höheren dBi-Wert), um die Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. In diesem Fall wird die Standardantenne durch das Upgrade ersetzt und direkt mit dem Rechnungsbetrag verrechnet.